Leihinstrumente

Wie kann ich ein Instrument ausleihen?

 

Grundsätzlich muss der Schüler bei Beginn des Unterrichts ein Instrument besitzen. Streich-, Blas- und Zupfinstrumente können jedoch im Rahmen des Musikschulbestands gemietet werden. Die Leihdauer beträgt generell zehn Monate und kann nach Absprache mit der Musikschule verlängert werden. Instrumente und Zubehör dürfen nicht an Dritte weitergegeben werden. Das Instrument kann jederzeit ohne Wahrung einer Frist zurückgegeben werden. Die Höhe der Leihgebühr regelt die Gebührenordnung.

 

Wie behandle ich mein Instrument?

 

Ein Musikinstrument kann viel Freude bereiten. Damit dies auch so bleibt, ist eine regelmäßige Pflege und ein verantwortungsbewusster, sorgsamer Umgang wichtig. Damit Sie an Ihrem Instrument lange Freude haben, haben wir Ihnen die wichtigsten Tipps und Anregungen zusammengestellt, wie Sie Ihr Instrument pflegen sollten.

So möchte (d)ein Streichinstrument behandelt werden

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen