Rhythmik mit allen Sinnen (3 – 4 Jahre)

Der Kurs Rhythmik mit allen Sinnen bildet eine mögliche Vorstufe zur musikalischen Früherziehung. Die Kinder werden in dem Kurs an die elementaren Ausdrucksweisen von Musik herangeführt. Inhalte sind u.a. das Singen traditioneller und neuer Lieder, die Wahrnehmung und das Erleben des eigenen Körpers als Instrument (z. B. klatschen, stampfen, usw.), Klänge hören und unterscheiden, Kennenlernen des kleinen Schlagwerks (z. B. Rasseln, Klangstäbe, Klanghölzer, Trommeln, Triangeln) und erste Liedbegleitungen auf Instrumenten. Einen weiteren Schwerpunkt bildet die Sprache: Durch Gedichte und Verse erweitern die Kinder spielerisch ihren Sprachschatz  und vertiefen den Rhythmus unserer Sprache. Die dritte Unterrichtssäule stellt die Bewegung dar: Fingerspiele, Bewegungsspiele, freies Tanzen und kleine festgelegte Tanzformen bereiten den Kindern große Freude und lassen sie die Verbindung von Musik und Bewegung unmittelbar erfahren.

Alter: für Kinder von 3 bis 4 Jahren
Gruppengröße: 8 – 12 Kinder
Unterrichtsdauer: 50 Minuten
Kursbeginn: fortlaufender Kurs (Einstieg jederzeit möglich). Kostenlose Probestunde nach telefonischer Anmeldung.

Wann:
montags, 15.30 – 16.20 Uhr, Pfälzer Hof, Raum 104, Ute Schmidt
montags, 17.15 – 18.05 Uhr, Pfälzer Hof, Raum 104, Ute Schmidt
mittwochs, 16.25 – 17.15 Uhr, Pfälzer Hof, Raum 104, Ute Schmidt

Hier gibt es das Infoblatt zum Download

Hier geht es zur Anmeldung